Workshop

Ein Workshop hilft dir dabei: Tiefer in die Welt des YOGA einzutauchen, Neues zu entdecken und deine Yogareise zu bereichern.

Workshop „Yoga für Paare“

👉 Nächster Termin: Freitag, 23. Februar 2024, 17.30 – 20 Uhr

Kosten: 79 Euro/Paar (Yoga für Paare)

👫 Ihr möchtet Yoga auch mal zu zweit üben?

👫 Als Paar möchtet ihr das Vertrauen und die Verbindung zueinander vertiefen?

👫 Ihr wollt etwas Neues zusammen ausprobieren?

Wir zeigen euch, wie ihr als Paar leichte und doch ganz besondere Yogaübungen zusammen ausführen könnt.

📌 Anmelden kannst du dich hier: Anmeldeformular

Yoga für Paare

Darum geht es:

  • Gegenseitiges Vertrauen
  • „Hand in Hand“ mal ganz anders
  • Achtsam aufeinander eingehen
  • Gegenseitige Grenzen erkennen und beachten
  • Sanftes gemeinsames Dehnen
  • Zusammen entspannen und Spaß haben
  • Ganz viel Lachen

Und eines kann ich euch versichern: Wir machen keine Akrobatik!

Mein Mann und ich zeigen euch, wie ihr Yoga auch einfach mal zusammen erleben könnt.

Nicht nur nebeneinander – sondern auch miteinander.

Wir freuen uns auch euch,

Andreas & Silvia

Teilnahmevoraussetzungen: keine.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, kleines Kissen, warme Socken.

📌 Anmelden kannst du dich hier: Anmeldeformular


Workshop „Yoga für den Beckenboden – speziell für Frauen“

👉 Nächster Termin: Samstag, 16. März 2024, 10-13 Uhr

Kosten: 49 Euro/Person (Yoga für den Beckenboden)

🧘‍♀️ Die Beckenbodenmuskulatur lässt sich genau wie jeder andere Muskel im Körper auch trainieren.

🧘‍♀️ Durch das An- und Entspannen wird der Beckenboden aktiviert und gekräftigt.

🧘‍♀️ Es gelingt dir durch gezielte Yoga-Übungen, die Belastung des Beckenbodens im Alltag zu reduzieren. Ebenso deine innere Mitte zu stärken. Und deine Gesundheit, deine Energie, deine Ausstrahlung und deine Lebensfreude zu steigern.

📌 Anmelden kannst du dich hier: Yoga für den Beckenboden

Workshop "Yoga für den Beckenbode
Workshop „Yoga für den Beckenboden“

Yoga für den Beckenboden

Deinen Beckenboden siehst und spürst du im Alltag nicht wirklich. Dennoch ist er enorm wichtig. Und deswegen geht es in diesem Workshop darum, deinen Beckenboden kennenzulernen. Zu erfahren, wie du ihn unterstützen kannst:

  • bei Blasenschwäche
  • bei Übergewicht
  • vor und nach der Geburt
  • bei Bindegewebsschwäche in den Wechseljahren
  • bei Gebärmutterabsenkung
  • nach Operationen im Beckenbereich

Und keine Angst, wir machen nicht drei Stunden Yoga am Stück. Dieser Workshop beinhaltet auch spielerische Elemente und Theorie.

Teilnahmevoraussetzungen: keine.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, kleines Kissen, warme Socken.

📌 Anmelden kannst du dich hier: Yoga für den Beckenboden