Fragenkatalog Autogenes Training

Fragenkatalog Autogenes Training: Von Autogenem Training hast du bestimmt auch schon einmal gehört. Aber vielleicht geht es dir auch so wie vielen Anderen, dass du eigentlich gar nicht so genau weißt, was das ist. Aus diesem Grund habe ich dir einen Fragenkatalog zusammengestellt, in dem ich dir die am häufigsten gestellten Fragen beantworte.

„Fragenkatalog Autogenes Training“ weiterlesen

Visualisierung für mehr Gelassenheit

Warum Visualisierung für mehr Gelassenheit? Es gibt Tage, da läuft nichts wirklich rund. Bestimmt geht es dir manchmal auch so.

Deine Laune wird dabei immer schlechter. Du siehst alles nur noch in einem schlechten Licht. Deine Gedanken gaukeln dir vor, dass dir nichts gelingt an diesem Tag. Du bist schlecht drauf. Oder du stehst unter Stress.

„Visualisierung für mehr Gelassenheit“ weiterlesen

Entspannung leicht gemacht

Entspannung leicht gemacht – und das mit Hilfe von vielen verschiedenen Entspannungstechniken.

Allgemeines zur Entspannung

Du befindest dich in einer schnelllebigen Zeit. Dies bringt meist auch viel Stress mit sich. Stress wiederum schadet deiner Seele und deinem Organismus. Deswegen ist es sehr wichtig, dass du dir auch Zeit für deine Entspannung nimmst.

„Entspannung leicht gemacht“ weiterlesen

Was hilft bei Kopfschmerzen?

Kopfschmerzen sind ein weit verbreitetes Thema. Gemäß einer Umfrage von Januar 2017 litten etwa 12 Prozent der Befragten einmal im Monat an Kopfschmerzen. Unter den Erwerbstätigen waren es sogar 13 Prozent. Frauen sind häufiger von Kopfschmerzen betroffen als Männer.

„Was hilft bei Kopfschmerzen?“ weiterlesen

Du kannst nachts nicht schlafen? Diese 11 Tipps helfen dir.

Wenn du nachts nicht schlafen kannst, habe ich hier ein paar Tipps für dich. Egal ob es sich bei dir um Einschlaf- oder Durchschlafstörungen handelt.

Der wohl häufigste Grund, warum Menschen nachts schlecht schlafen, ist das Gedankenkarussell. Viele können abends nicht abschalten und grübeln im Bett über bestimmte Ereignisse nach. Oder ihnen wirbeln noch tausend Dinge durch den Kopf, die noch zu erledigen sind. Dabei sollte der Mensch doch mindestens fünf Stunden am Stück schlafen.

Was kann dir nun beim Ein- bzw. Durchschlafen helfen? Was kannst du noch tun, wenn du nachts nicht schlafen kannst? Hier meine Tipps:

„Du kannst nachts nicht schlafen? Diese 11 Tipps helfen dir.“ weiterlesen

2 Entspannungstechniken im Vergleich

Autogenes Training (AT) und die Progressive Muskelentspannung (PME) sind beides Entspannungstechniken. Worin unterscheiden sie sich ? Und worin bestehen ihre Gemeinsamkeiten?

Beide sind wohl die bekanntesten und am meist untersuchten Entspannungsverfahren überhaupt. Ich mag beide sehr gerne. Sowohl als Anwender als auch als Unterrichtende.

Interessant ist, dass beide etwa zum gleichen Zeitpunkt entstanden sind, nämlich in den 30er Jahren. AT wurde vom Psychiater Johannes Heinrich Schultz in Berlin und PME von Edmund Jacobson in Chicago ins Leben gehoben.

„2 Entspannungstechniken im Vergleich“ weiterlesen

Online-Kurs: Buchen oder nicht buchen?

Finde in 10 Schritten deinen passenden Online-Kurs

Inzwischen habe ich weit mehr als 100 Entspannungskurse vor Ort gehalten. Dies hat mir immer sehr viel Spaß gemacht. Aber wie bin ich nun zu meinem Online-Kurs gekommen?

Als ich 2017 allerdings bei 12 Kursen pro Woche angekommen war, habe ich gemerkt, dass es so nicht weitergehen kann. Mein Körper und mein Geist haben mir ein großes Stopp-Schild vorgehalten. Es war einfach zu viel für mich.

Die logische Konsequenz war, dass ich für 2018 meine Vor-Ort-Kurse deutlich reduziert habe. Gott sei Dank habe ich kompetente Kolleginnen gefunden, die mich nun tatkräftig unterstützen.

Aber mein Herz gehört nun mal den Entspannungs- und Stressbewältigungskursen.

„Online-Kurs: Buchen oder nicht buchen?“ weiterlesen